Motor-Sport-Club Bodenwerder im ADAC e.V.



Startseite

Unser Verein

News

Münchhausen
Classic


Kartsport

Termine

Vorstand

Kontakte

Clubabende

Impressum

Downloads

Links

© MSC Bodenwerder im


NEWS



02.09.2018:
20. Münchhausen Clubsport-Kartslalom des Motor-Sport-Club Bodenwerder am 02.09.2018

Beim diesjährigen Clubsport-Kartslalom konnte der Slalomleiter des MSC Bodenwerder im ADAC e.V. Wilfried Warschkow 67 Starter in 7 Wettkampfklassen begrüßen. Die für den MSC Bodenwerder startenden Teilnehmer konnten bei dem 20. Münchhausen Clubsport-Kartslalom die Plätze wie folgt belegen.
Bei den Teilnehmern unter 18 Jahre (Klasse 1a) fuhren mit den 160 ccm-Karts Casey Bühler als Neueinsteiger auf Platz 1 vor Dennis Schoppe (2), Jannick Weiner (7) und Lukas Klingenberg (8).
Bei den älteren Teilnehmern (Klasse 1b) siegte Jan Tegtmeier, der als einziger Fahrer des MSC startete.
Mit den 200 ccm-Karts (Klasse 2a) belegte Jannick Weiner Platz 4 und Lukas Klingenberg Platz 6, in der Altersgruppe über 18 Jahre (Klasse 2b) kam Thomas Meyer auf Platz 3 vor Dennis Klingenberg (6).
Bei den Jahrgängen bis 2000 mit Karts bis 270 ccm (Klasse 3a) fuhren Anissija Schoppe, Dennis Schoppe und Eric Wohne auf die Plätze 4, 6 und 9.
In der Altersgruppe 1999 und älter (Klasse 3b) belegte Jan Tegtmeier den 6. Platz.
In der Klasse mit den stärksten und schnellsten Karts dürfen Teilnehmer ab Jahrgang 2002 (Klasse 4) starten. Hier kam Eric Wohne auf den 4. Platz vor Jan Tegtmeier (5).
Der komplette Bericht befindet sich im Download-Bereich.

26.08.2018:
8. + 9. Lauf ADAC Einsteiger-Youngster-Cup in Stadthagen am 26.08.2018

Angetreten sind beim 8. + 9. Lauf ADAC Einsteiger-Youngster-Cup Linnert Asche und Dennis Schoppe(beide Klasse A).
In der ersten Veranstaltung, Ausrichter war der Stadthäger MC e.V., erreichte Linnert Asche Platz Sieben. Dennis Schoppe kam auf Platz Zwei.
In der zweiten Veranstaltung, Ausrichter war diesmanl der MC Schaumburg e.V., konnte Linnert Asche wieder mit guten Zeiten aufwarten, diesmal reichte es für Platz Sechs.
Dennis Schoppe patzte im zweiten Lauf, durch einen Pylonenfehler reichte es hier nur für Platz Acht.Trotz des Patzers führt Dennis Schoppe weiterhin die Klasse A des Slalom Youngster Cup in der Gesamtwertung an.

Vielen Dank an die ausrichtenden Vereine für eine gelungene Veranstaltung!!!

19.08.2018:
27. Münchhausen-Jugend-Kart-Slalom in Bodenwerder am 19.08.2018

Der Motor-Sport-Club Bodenwerder im ADAC e.V. hatte zum 27. Münchhausen-Jugendkart-Slalom eingeladen und 85 Kinder und Jugendliche aus 17 Ortsclubs des ADAC kamen auf den Lidl-Parkplatz nach Bodenwerder, um bei herrlichem Sommerwetter den anspruchsvoll aufgebauten Parcours in möglichst kurzer Zeit und ohne Fehler zu umrunden.

Die in 5 Altersklassen zwischen 6 und 18 Jahren aufgeteilten Mädchen und Jungen fuhren mit den zur Verfügung gestellten Karts (200 ccm Hubraum und 6,5 PS) um Pokale und Punkte, die sowohl für den Mittelweser-Pokal als auch für die Stadtmeisterschaft Hannover gewertet werden. Außerdem handelt es sich um einen Wertungslauf für den ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt. Die Teilnahme an dem Kart-Slalom wurde auch durch Sachspenden für alle Fahrer belohnt, die von den Firmen Autohaus Fischer, Autohaus Siebrecht, Hair & Style Carsten Reichstein, LVM-Versicherung Feuerhake, Motorrad Fuchs und Gruppe Zimmerei/Holzbau gesponsert wurden.
Der komplette Bericht befindet sich im Download-Bereich.



24.06.2018:
7. Lauf ADAC Einsteiger-Youngster-Cup in Wunstorf am 24.06.2018

Zum 7. Lauf auf dem Fliegerhorst in Wunstorf traten wieder Linnert Asche und Dennis Schoppe an.
Auf dieser Veranstaltung erreichte Linnert Asche den sechsten Platz. Dennis Schoppe erreichte Platz Eins.
In der Gesamtwertung liegt Linnert Asche momentan auf Platz Acht, Dennis Schoppe liegt zur Sommerpause durch die vorangegangenen guten Ergebnisse in Führung auf Platz Eins.

Herzlichen Glückwunsch !!


24.06.2018:
Lippische Berglandfahrt des Automobil Clubs Lemgo am 24.6.2018

An der o.g. Oldtimer-Rallye nahm vom MSC Bodenwerder das Team Ulrich Ilemann und Peter Schulz auf einem BMW 2000 tilux aus dem Baujahr 1968 teil. Der veranstaltende AC Lemgo mit seinem Fahrtleiter Oliver Welslau hatte eine sehr schöne Strecke ausgesucht. Leider war das Wetter dann doch sehr wechselhaft, was dem Spaß aber keinen Abbruch tat.
Das Team arbeitete sehr gut zusammen, Peter Schulz leitete seinen Fahrer jederzeit auf dem richtigen vom Veranstalter vorgegebenen Streckenverlauf, Ulrich Ilemann beachtet aufmerksam die zu notierenden Ortseingangsschilder, die "Baumaffen" genannten Orientierungskontrollen und die Stempelkontrollen entlang der Strecke und fuhr gute Zeiten auf den Sollzeitprüfungen.
Am Ende sprang ein Klassensieg und der 3. Platz im Gesamtklassement heraus. Damit verfestigt sich für Ulrich Ilemann der Platz in der Spitzengruppe des Oldtimer Cups Westfalen Lippe 2018, zu der dieser Wertungslauf zählte.




23.06.2018:
14. + 15. ADAC/KCL-Clubsport-Kartslalom in Wunstorf

Zur zweiten Veranstaltung im Clubsport Kartslalom lud diesmal der KCL Luthe. Bei untypisch kühlen 14°C trafen sich die Fahrer am 23.6. zum 14.+15. Lauf des KCL auf dem Fliegerhorst in Wunstorf. Die Landebahn lud zu einem schnellen aber kniffligen Kurs ein.

Die Fahrer des MSC Bodenwerder zeigten sich der Strecke durchaus gewachsen und fuhren gute Ergebnisse ein.
So belegte Jannick Weiner in der Klasse CKS1a einen 5. und einen 1. Platz, in der Klasse CKS2a zweimal den 1. Platz!
Lukas Klingenberg fuhr in der CKS1a einen 2. und einen 3. Platz ein, in der CKS2a erreichte er Platz 7 und 3.
Casey Bühler startete auf dieser Veranstaltung nicht.
In der Klasse CKS3a erreichte Anissija Schoppe den 3. und den 2. Platz!
Eric Wohne wurde in der Klasse CKS3a kam auf Platz 2 und 7.
Jan Tegtmeier erreichte in der Klasse CKS1b Platz 1 und 2. In der Klasse CKS3b kam er auf Platz 8 und 9. In der Klasee CKS4 erreichte er Platz 3 und 7.
Thomas Meyer fuhr in der Klasse CKS2b einen 7. und einen 5. Platz ein, sein Sohn Dennis Platz 6 und 7. Alles in allem eine gute Ausbeute der MSC-Fahrer bei bestem Wetter und guter Verpflegung!
Dank an den KCL für eine gelungene Veranstaltung!


16.06.2018:
ADAC Kartrennen AMC Diepholz/ ADAC Rundstrecken Einsteiger Cup - Kart am 16.06.2018 in Oschersleben

An der Einzelveranstaltung in Oschersleben nahmen diesmal Anissija Schoppe und Leonard Shalaj teil.

Leonard Shalaj lieferte fuhr in der Gruppe bis 13 Jahre auf Platz Zwei.

Anissija Schoppe fuhr in der Klasse bis 17 Jahre auf Platz Fünf.


09.06.2018:
ADAC Kartrennen Fassberg/ Doppelveranstaltung REC Revival ADAC Rundstrecken Einsteiger Cup - Kart am 09.06.2018

Für das Rennen in Fassberg hatte sich diesmal nur Anissija Schoppe angemeldet. Leonard Shalaj war terminlich gebunden und musste kurzfristig absagen.

Wie bereits in Oschersleben war auch hier die Konkurrenz gut gewappnet. Anissija ließ sich jedoch nicht beirren und sicherte sich in beiden Läufen den sechsten Platz.


09.06.2018:
5.+ 6. Lauf ADAC Einsteiger-Youngster-Cup in Salzgitter am 09.06.2018

Angetreten sind beim 5.+ 6. Lauf ADAC Einsteiger-Youngster-Cup Linnert Asche und Dennis Schoppe(beide Youngster A).
In der ersten Veranstaltung erreichte Linnert Asche den dritten Platz. Dennis Schoppe kam auf Platz Eins.
In der zweiten Veranstaltung konnte Linnert Asche wieder mit guten Zeiten aufwarten, diesmal reichte es für Platz Fünf.
Dennis Schoppe behielt trotz eines Patzers im ersten Lauf einen kühlen Kopf und sicherte sich durch seine ruhige Fahrweise Platz Zwei.

Herzlichen Glückwunsch !!












Disclaimer:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten mit zu verantworten hat.

Dies kann laut LG Hamburg nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Daher gilt für alle Links auf unseren Seiten:

Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben und distanzieren uns ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer homepage und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen!



Seitenanfang