Motor-Sport-Club Bodenwerder im ADAC e.V.



Startseite

Unser Verein

News

Münchhausen
Classic


Kartsport

Termine

Vorstand

Kontakte

Clubabende

Impressum

Downloads

Links

© MSC Bodenwerder im


Unser Verein



Auf dieser Seite möchten wir uns ein wenig vorstellen; Wer wir sind, was wir machen und wo man uns finden kann.



Unser Verein wurde 1971 gegründet, von einigen Auto- und Motorradverrückten die sich den Aktivitäten und der Organisation des Motorsports verschrieben haben, gegründet.

Viele der Gründungsväter sind auch heute noch im Verein aktiv.

Den Trends der Jahre folgend liegen die heutigen Schwerpunkte unserer Vereinsarbeit in der Ausrichtung von Autoslalom und Kartveranstaltungen, wie Jugendkart und auch Club Sport Kart.

Wir leisten auch einen wertvollen und unverzichtbaren Beitrag zur Jugendarbeit.

Dieses stellt sich besonders in den Karttrainings, welche von ca. März bis Oktober jeden Samstag 14.°° Uhr stattfinden, dar. Dort kümmern sich intensiv unsere Jugendtrainer um den Nachwuchs. Gefahren wird mit 2 x 160 ccm Karts für den Jugendkart Slalom und jeweils einem 160er und einem 270er Kart, eingesetzt als Club Sport Kart.

Auch die alljährlich stattfindende Ferienpaßaktion "Kartfahren zum Kennenlernen" lockt immer wieder unzählige, begeisterte Kinder und Jugendliche sich mit dem Einstiegs-Motorsport auseinander zu setzen und vielleicht irgendwann einmal selber oben auf dem Siegerpodest mit einem Pokal um die Wette zu strahlen.





All unsere motorsportlichen Veranstaltungen erfreuen sich bei Fahrern wie Zuschauern großer Beliebtheit und unterstreichen den guten Ruf den wir uns im Lauf der Jahre hinsichtlich der Ausrichtung solcher Veranstaltungen ( viele davon mit Prädikaten bis hin zur Deutschen Meisterschaft im Automobil Slalom) erworben haben.

Dank unseres emsigen, sogenannten harten Kern´s zählen wir zu den, mittlerweile nur noch wenigen, Club´s die nach wie vor noch immer motorsportliche Veranstaltungen ausrichten.





Neben all diesen motorsportlichen Veranstaltungen kommt natürlich auch nicht unser Vereinsleben zu kurz. Zu diesem gemütlichen Teil zählen unsere monatlichen Clubabende ebenso dazu wie die touristischen Veranstaltungen.

Hierzu seien nur unsere sehr beliebten Ausflüge mit Bus, Auto oder auch schon mal per Floß auf der Weser genannt, genauso wie Fahrten zu Ausstellungen, Messen oder Museen.

Wanderungen, Fahrradtouren oder unsere beliebten wie auch gefürchteten Orientierungs- / Bildersuchfahrten in der Vergangenheit sind sicherlich noch jederman im Gedächtnis.





Ein weiterer inzwischen sehr aktiver Teil unserer Mitglieder hat sich dazu dem sogenannten "rostigen Hobby" verschrieben. Gemeint ist natürlich die Liebe und Begeisterung für die Oldtimer.

Nicht nur das wir bei der Ausrichtung mithelfen sondern auch an Treffen wie auch Ausfahrten mit touristischen oder auch sportlichen Charakter teilnehmen und eigentlich immer für eine gemütliche Zusammenkunft mit Klönsnack und Benzingesprächen zu haben sind.

Das vor der Haustür befindliche und wunderschöne Weserbergland ist da natürlich ein ideales Gebiet um diesem schönen Hobby zu frönen. Hier machen Ausflüge mit den liebevoll restaurierten Gefährten umso mehr Spaß.




Dass bei all unseren Aktivitäten die Umwelt nicht zu Schaden kommt versteht sich von selbst und es wird auch ein besonderes Augenmerk darauf gelegt.




Wer nun Interesse bekommen hat und noch ein wenig mehr Informationen haben möchte kann uns jederzeit über die hinterlegten Kontakte ansprechen oder ist selbstverständlich herzlich willkommen uns hier im Weserbergland zu besuchen.

Die Veranstaltungen oder auch Clubabende bieten hier eine gute Möglichkeit einmal in´s Gespräch zu kommen.

Man findet uns, wie schon erwähnt, mitten im schönen, idyllischen Weserbergland zwischen Hameln und Holzminden bzw. zwischen Deister und Solling.

Unser Heimatort Bodenwerder liegt ca. 70 Km südlich von der Landeshauptstadt Hannover entfernt und ist sicherlich immer einen Besuch wert.

Seitenanfang

Startseite